Info

Das Gurtenfestival 2018 geht ausnahmslos cashless über die Bühne!
Hier erfährst du in Kürze das Wichtigste rund um deine Cashless Card.

Schritt für Schritt zur Cashless Card

1. Registriere dich hier auf dem Cashless-Portal.
2. Wenn du willst, kannst du schon vor dem Festival Guthaben laden.
3. Nach der Registrierung erhältst du per E-Mail deinen Cashless QR-Code.
4. Den QR-Code druckst du aus (oder hast ihn am Smartphone abrufbar) und zeigst ihn zusammen mit deinem Gurtenfestival-Ticket beim Bändelumtausch.
5. Du erhältst zu deinem Gurtenfestival-Bändel auch die persönliche Cashless Card mit deinem Guthaben drauf! (Wer vor dem Festival noch kein Guthaben geladen lädt, kann dies dank der Registration jederzeit online oder an den Cash Points auf dem Festivalgelände tun.)
6. Du geniesst das Gurtenfestival in vollen Zügen und freust dich über verkürzte Wartezeiten.

Die Vorteile der Registrierung

1. Cashless Card selber und online jederzeit mit Guthaben laden!
2. Bei Verlust oder Missbrauch: Cashless Card online selber sperren. So wird am CLEARING POINT (vor dem Haupteingang zum Festival) das Guthaben zum Sperrzeitpunkt auf eine neue persönliche Cashless Card übertragen.
3. Nach dem Festival wird das Restguthaben automatisch aufs angegebene Konto überwiesen.

Du willst dich nicht registrieren?

1. Du erscheinst mit deinem Gurtenfestival-Ticket beim Bändelumtausch und erhältst dort eine blanko Cashless Card.
2. Diese kannst du nur an den CASH POINTS auf dem Festivalgelände laden. (Bargeld, Mastercard, Visa, Maestro, Postcard oder TWINT.)

So sieht's aus

Achte am Festival auf diese Zeichen: Am Cash Point kannst du Guthaben laden, am Clearing Point helfen wir dir bei etwaigen Unklarheiten oder Problemen.

Noch Fragen?

Hier gehts zu den «Fragen & Antworten». Hier gehts zum Cashless-Clip. Oder du schreibst eine E-Mail an cashless@gurtenfestival.ch. Wir setzen alles daran, dass du bestens im Bild bist!

Wir freuen uns auf deinen Besuch und wünschen dir jetzt schon ein fantastisches Gurtenfestival 2018!

Herzlich
Dein Gurtenfestival-Team